Geschenkidee Guru

Schmuckexpertin im Interview: “Bei Schmuckgeschenken liegt man immer richtig, wenn man auf die Vorlieben Rücksicht nimmt”

| 0 comments

Andrea Schirmann, Abteilungsleitung und Schmuckeypertin vom Dorotheum Juwelier im Palais, verrät im Interview mit der Geschenkideen-Suchmaschine Perfecto4U worauf es bei Schmuckgeschenken ankommt, welche Trends es gibt und worauf man beim Schenken von Schmuck besonders achten sollte.

Schmuckgeschenke sind in den letzten Jahren sehr beliebt geworden. Vor allem Männer schenken zum Jahres- oder Hochzeitstag, zum Geburtstag oder zu Weihnachten gerne Schmuck. Können Sie, als Schmuckexpertin beim Dorotheum Juwelier, verraten, worauf man bei Schmuckgeschenken im Allgemeinen achten sollte?

Das Schmuckstück sollte zum Typ der Beschenkten gut passen, im Beratungsgespräch können unsere Fachberater/Innen hier sehr gut unterstützen.

Tipp: Nehmen Sie doch ein Foto der Beschenkten mit!

28-29-mag-I-2015.inddAuch die Größe sollte nach Möglichkeit stimmen: das kann man bei Ringen und Ketten leicht selbst herausfinden.

Tipp: legen Sie z.B. einen oft getragenen Ring auf ein Blatt Papier und zeichnen Sie den Innenkreis auf, bzw. messen Sie die Länge einer gut passenden Kette im Vorfeld in einer ruhigen Minute ab. Versuchen Sie einen Ring der Dame mitzunehmen und wir können das Ringmaß feststellen.

03_Ohrhänger

Goldschmuck kommt nie aus der Mode und auch die Farbenvielfalt von Weißgold, über Gelb – zu Roségold oder Kombinationen daraus gibt es passend zu jedem Typ und behält seinen Wert. Bicolor ist auch immer aktuell und passt zu allem und zu jeder Kundin.

Bei Brillanten empfehle ich Ihnen einen Blick in unser aktuelles Magazin: hier finden Sie viele Tipps zum Einkauf und zu Qualitäten.

Tipp: Von vielen Kundinnen wissen wir, dass sie das Magazin zum richtigen Zeitpunkt offen zu Hause liegen lassen, mit ein paar Kreuzchen oder anderen Hinweisen drin in der Hoffnung, dass der liebende Partner den „Wink“ erkennt. Probieren Sie das doch einmal aus.

Gibt es Do´s and Don´ts beim Verschenken von Schmuck? Was sollte man auf gar keinen Fall schenken und womit liege ich in der Regel meistens richtig?

06-07-mag-II-2015.inddBei Schmuckgeschenken liegt man eigentlich immer richtig, wenn man auf die Vorlieben des/der Beschenkten Rücksicht nimmt. Als d‘oro Club Kunde haben Sie darüber hinaus auch ein verlängertes Umtauschrecht, falls es doch nicht ganz passen sollte. Bei Silber würde ich empfehlen darauf zu achten, dass es durch einen hochwertigen Rhodiumüberzug anlaufgeschützt ist. In der d‘argento Silberkollektion ist das der Standard.

Inwiefern spielt das Alter und die Persönlichkeit des zu Beschenkenden eine Rolle?

Eine sehr große, siehe oben! Unsere Fachberater/Innen unterstützen Sie da sehr gerne und fachkundig.

Für welche Geschenkanlässe passen Schmuckgeschenke Ihrer Meinung nach am besten?

38-39-mag-II-2015.inddHier gibt es unzählige Beispiele, unter anderem zu Weihnachten, am Valentinstag, zum Geburtstag, Jahrestag, Verlobung, Eheschließung, Morgengabe, als Zeichen der Freundschaft, als Entschuldigung, zur Geburt, zur Taufe, zur Firmung, zur bestandenen Prüfung oder zum Studienabschluss, als Dankeschön, usw.

Schmuckstücke passen generell zu jedem Anlass, sind zeit- und wertbeständig.

Gibt es einen allgemeinen Trend beim Thema Schmuckgeschenken? Was wird momentan besonders gerne geschenkt?

Brillantringe: Memory und Solitäre

Perlenschmuck erfreut sich wieder stärkerer Nachfrage

Zarter Schmuck für modeaffine Kundinnen, die trotzdem das Echte schätzen

Der Trend geht auch wieder zu Gelbgold und besonders gerne werden Fassungen mit Saphiren, Rubinen und Smaragden in der klassischen karmoisierten Art gekauft.

Möchten Sie noch etwas hinzufügen?

Ferner möchte ich auf unser Sortiment an losen Diamanten verweisen, alle HRD oder GIA zertifiziert. Diese Diamanten werden in unserem Haus auf Wunsch von unserem Goldschmied in individuelle Schmuckstücke gefasst.

Vielen Dank für das Interview!

Leave a Reply

Required fields are marked *.